Wozu dienen Frotteetücher?

Erfahrene Hausbesitzer und Gastgeber wissen, wie gut Frotteetücher and Bettlaken sind, um sich im Sommer anstelle der üblichen Decke oder eines einfachen Bettbezugs in sehr heißen Nächten zuzudecken. Aber diese praktischen Produkte dienen nicht nur als Bettüberwurf, als leichte Decke im Sommer oder als Spielunterlage für Kinder, sondern erfüllen auch andere wichtige Funktionen, die jeder kennen sollte.

Frottee ist ein natürliches Gewebe, dessen Oberfläche aus einem Flor besteht, der aus länglichen Schlingen von Grundfäden gebildet wird. Dieser Stoff kann einen Flor auf einer Seite (einseitiger Frottee) oder auf beiden Seiten (doppelter, zweiseitiger Frottee) haben. Sie unterscheiden sich in der Dichte (je höher die Dichte, desto bauschiger der Stoff). Der Durchschnitt liegt bei 500 g/m2.

Sie sollten wissen, dass Frotteetücher von unterschiedlicher Qualität sein können, wie auch jedes andere Textil. Lesen Sie daher vor der Auswahl sorgfältig die Zusammensetzung des Produkts. Es wird davon ausgegangen, dass der Anteil an Kunstfasern idealerweise nicht mehr als 20 % betragen sollte. Ein hochwertiges Frotteetuch hat viele Vorteile und positive Eigenschaften, zu denen auch Praktikabilität und hohe Strapazierfähigkeit gehören. Es kann sich im Haushalt als nützlich erweisen. Für viele Menschen können übrigens Frotteetücher mit Gummizug (die europäische Version) praktisch sein, im Handel gibt es Produkte mit und ohne Gummizug. Solche Textilprodukte sind in Größen erhältlich, die den international anerkannten Normen für Bettwäsche entsprechen.

Eigenschaften von Frotteetüchern

Praktisch (solche Textilerzeugnisse können in vielen Fällen verwendet werden).
Langlebigkeit aufgrund des hochwertigen Materials.
Hohe Strapazierfähigkeit.
Hypoallergen aufgrund der Natürlichkeit der Fasern.
Ausgezeichnete Wärmeleitfähigkeit (hält im Winter warm und lässt im Sommer atmen).
Sehr saugfähig und hält die Feuchtigkeit im Inneren.
Ausdrucksstarker entspannender Massageeffekt.
Auch die leichte Pflege ist ein Pluspunkt.
Umweltfreundlichkeit des Stoffes durch die Verwendung von Naturfarben.
Diese äußerst körperfreundlichen Produkte verleihen jedem Raum Komfort und Gemütlichkeit.
Wozu braucht man ein Frotteetuch?
Zum Zudecken anstelle einer Decke als leichte Zudecke in heißen Sommernächten oder auch in der warmen Nebensaison.
Kann als großes Badetuch verwendet werden.
Als Matte für das Bodenspiel mit Ihrem Kind.
Als Ersatz für den Bademantel nach dem Duschen.
Als dekorative Tagesdecke.
Als Camping-Bettwäsche (ein Set, das z. B. auf Reisen benötigt wird).
Als bequemes und komfortables Strandhandtuch oder als Decke.
Stoffe für Frotteebettwäsche
Welche Stoffe werden für die Herstellung von Frotteebettwäsche verwendet?

Baumwolle. Am häufigsten wird sie aus Baumwolle hergestellt. Dies ist eine klassische Option. Eigenschaften von Frotteebettwäsche aus Baumwolle: Umweltfreundlichkeit, Natürlichkeit, Verschleißfestigkeit, Weichheit, hypoallergen, hygroskopisch. Allerdings hat es auch Nachteile: Es braucht lange zum Trocknen und ist ziemlich schwer.
Frottierbettwäsche aus Leinen hat die gleichen Eigenschaften wie Baumwolle, dank der Natürlichkeit und der Natürlichkeit der Fasern des Gewebes. Allerdings sind die Leinenfäden dünner als die von Baumwolle.
Bambus hat ähnliche Eigenschaften wie Baumwolle. Besondere Merkmale: Er ist leicht und trocknet schnell. Bambusfrottee hat außerdem antibakterielle Eigenschaften, ist weich und fühlt sich zart an.
Mikrofaser.
Pflege von Frotteebettwäsche
Frotteebettwäsche kann mit der Hand oder in der Maschine bei maximal 30°C gewaschen werden. Bei starker Verschmutzung können Sie die Artikel vorher einweichen. Einige Gastgeberinnen empfehlen, Frotteetücher mit Flüssigwaschmitteln zu waschen (z. B. Gel zum Waschen von farbigen Stoffen oder Waschmittel mit Silikon in der Zusammensetzung) und einen hochwertigen Klarspüler zu verwenden. Es ist besser, sie an der frischen Luft zu trocknen. Sie sollten jedoch nicht gebügelt werden, um die Frotteestruktur nicht zu beschädigen. Die Aufbewahrung ist in der traditionellen Version zusammen mit der Bettwäsche möglich.