Herbstliche Stimmung. Wie Sie Gemütlichkeit und Wärme in Ihr Interieur bringen

Der kommende Herbst ist nicht die Zeit der Traurigkeit, er ist eine Gelegenheit, die Schönheit der verblassenden Natur zu bewundern und dem Inneren helle Farben, Wärme und Gemütlichkeit zu verleihen.

Herbstliche Farbe im Innenraum

Traditionelle Farben des Herbstes: Gelb, Braun, Terrakotta, Gold und Burgund, alle Schattierungen von Naturholz. Sie harmonieren mit den meisten Grundfarbtönen und lassen sich leicht in beliebig gestaltete Räume integrieren. Sie lassen sich am besten mit Weiß, Grau und Beige kombinieren.

Damit der Innenraum nicht langweilig und eintönig wirkt, empfehlen wir, Akzentfarben hinzuzufügen: Violett, tiefes Blau, Schattierungen des bedeckten Abendhimmels. Aber sie sollten in kleinen Mengen hergestellt werden, etwa 5 % der Gesamtpalette, damit der Innenraum nicht gesättigt oder trüb wird.

Werkzeuge für die Gestaltung des Herbstinterieurs. Textil

Herbstliche Stimmung. Wie Sie Gemütlichkeit und Wärme in Ihr Interieur bringen

Der Herbst ist die Zeit, um warme, kuschelige Decken und Decken aus den Schränken zu holen. Wenn man von der Straße nach Hause kommt, wo der Wind weht und es immer wieder nieselt, ist es so schön, sich mit einer Tasse duftenden Tees in der Hand in eine weiche Velours- oder Strickdecke einzuwickeln. Was könnte besser sein?

Ergänzen Sie Ihr Wohn- und Schlafzimmer mit einigen pastellfarbenen und braunen Kissenbezügen mit dekorativen Herbstdrucken und einer kleinen Matte mit Fusseln neben dem Sofa oder Bett.

Ein einfarbiger oder karierter Sofaumhang in sanften Beige- und Brauntönen der Wolle trägt zur Gemütlichkeit des Wohnzimmers bei, ohne das Gesamtdesign wesentlich zu verändern. Ersetzen Sie die leichten Sommervorhänge durch dicht gefütterte Vorhänge: sie schützen Sie vor dem kalten Luftstrom aus dem Fenster.

Für die Küche und das Esszimmer können Sie Stuhlumhänge und Tischdecken mit Ornamenten oder im Patchwork-Stil verwenden.

Dekoration und Zubehör

Herbstliche Stimmung. Wie Sie Gemütlichkeit und Wärme in Ihr Interieur bringen

Das Hinzufügen von Herbstdekoration ist eine einfache und kostengünstige Möglichkeit, Ihr Zuhause für die neue Jahreszeit umzugestalten. Jetzt ist die Zeit für handgefertigte Accessoires aus natürlichen Materialien: Weidenkörbe mit Obst und Gemüse der Saison eignen sich zur Dekoration des Küchen- und Essbereichs, und eine Tafel oder Gemälde zum Herbstthema schmücken die Wände des Wohn- und Schlafzimmers.

Eine interessante Idee: das Fenster mit Girlanden aus Pisalis-Körben und Blättern zu schmücken, die im Park für einen Spaziergang gesammelt wurden. Es kann von der ganzen Familie gemacht werden, indem die Kinder in die Kreativität einbezogen werden.

Und natürlich sind alle Arten von Sträußen aus Herbstblättern, Blumen und Zweigen in hellen Vasen auf Tischen, Nachttischen und Fensterbänken eine perfekte Dekoration für jeden Raum.

Licht

Ein warmes Spektrum ist für die Beleuchtung der Wohnung im Herbst besser geeignet. Tauschen Sie einfach die Glühbirnen in den Kronleuchtern oder Wandleuchtern aus und das Innere der Räume erscheint in einem neuen Licht. Schalten Sie lokale Glühbirnen anstelle von einfachen Glühbirnen ein, um den Raum gemütlicher zu machen.

Für eine romantische Stimmung verwenden Sie dicke Wachskerzen in einer Komposition mit Weidenkörben und Trockenblumen.

Kamin

Brennende Flammen bringen Wärme und Behaglichkeit in jedes Interieur, aber ein vollwertiger Kamin mit Schornstein ist nicht in jedem Haus vorhanden. Es ist an der Zeit, einen Elektro- oder Biokamin zu kaufen.

Sie können in jedem Raum installiert werden, in Geschäften gibt es Boden-, Wand- und sogar Desktop-Versionen. Sie benötigen keine spezielle Haube, arbeiten mit Elektrizität oder Biobrennstoff, der praktisch keine schädlichen Verbrennungsprodukte freisetzt.

Die Zeit, die Sie mit Ihrer Familie am Kamin verbringen oder ein interessantes Buch lesen, ist wirklich unbezahlbar! Es ist eine großartige Möglichkeit, nach einem langen und anstrengenden Tag Stress abzubauen, sich zu entspannen, Seele und Körper aufzuwärmen.

Duft

Warme und würzige Aromen von frischen Backwaren mit Äpfeln und Zimt, Kardamom, Ingwer, Sandelholz tragen zur Herbststimmung in Ihrer Wohnung bei.

Sie können professionelle Duftkompositionen verwenden oder einfach eine köstliche Charlotte für ein Familienessen oder ein Abendessen mit angenehmer Konversation backen.

September 6, 2020 admin" class="author">admin