Kartoffeltiere: Bastel-Ideen aus Kartoffeln – DIY

Kartoffel - DIY

Mariechen hatte heute einen wunderbaren Tag. Sie durfte bei der Kartoffelernte von Bauer Kurt zuschauen. Die Kartoffeln, die aussortiert werden, weil sie zu klein sind oder keine schöne Form haben und aus diesem Grunde nicht verkauft werden können, die hat Mariechen eingesammelt. Einen ganzen Rucksack voller „Wegwerfkartoffeln“. Weil Mariechen findet, Kartoffeln sollten nicht einfach weggeworfen werden und weil merkwürdige Kartoffelformen in Mariechens Kopf lustige Ideen hervorrufen, wurden Ideen und Kartoffeln zu Kartoffeltieren.

Schaut selbst:

 

Wer von euch hat Lust, ein Kartoffeltier nachzubasteln?
Ihr benötigt Zahnstocher, evtl. Holzstecker, Rosinen und ganz viele lustige Ideen und schon baut ihr einfach drauf los. Ihr wisst ja, ich, der Herr Bohne, bin ein neugieriger Hundeherr und freue mich über eure Werke per Bild an meine Mailadresse.

Auf Facebook teilen
Besucher: 3.225 views
Kategorie: Selbstgemacht & losgelacht

Schreibe einen Kommentar zu diesem Blog-Beitrag:

Liebe Sina, das ist ja auch total süß!!!
Wir basteln schon, seit unsere Große basteln kann, traditionsmäßig jedes Jahr mit Kastanien, mit meinen Eltern, meiner Schwester, ihrem Freund, meine Kinder und ich (nur mein Mann versucht sich immer zu drücken…). Jährlich treffen wir uns im September/Oktober und basteln einen ganzen Nachmittag lang Kastanientiere. Ich liebe diesen Nachmittag. Denn ich liebe es, mit der Familie zusammen zu sein und ich liebe Kastanien.
Kartoffel-Tiere finde ich toll, besonders, dass ihr sie nicht ungenutzt weggeworfen habt ist klasse!!!!
Liebste Grüße, Nina

Liebe Nina,
oh ja, die Kastanientiere, die lieben wir hier auch. Aber das ganze als Familienevent zu gestalten, da muss ich, der familienfreundliche Hundeherr, einmal ganz laut bellen, das ist nämlich ganz toll, „jawoll-ja-ja“.
Wann steigst du mit all deinen Ideen hier als Gast- Reporterin ein?
Dein Herr Bohne

Liebe Sina, danke für deinen Kommentar! Sind wir mal beide gleichzeitig online, wie schön! Steigen wir doch auf e-mail um, ja? LG, Nina

Endlich macht mein Internet mit und ich kann mal hier vorbeischauen. Wow, ist das schön hier geworden und so anders und übersichtlich. Die Kartoffeltiere sind mega niedlich. Ich hoffe, es geht euch sonst gut? =)

Alle wohlauf im Herr-Bohne-Rudel, liebe Mari. Wir schicken dir ganz liebe Grüße.