Hallo, lieber Frühling, schön, dass du da bist

Mein Herr-Bohne-Frühling

recke meine nasenspitze den sonnstrahlen entgegen ♡ springe durch die rapsfelder und beobachte, wie sie noch ganz vorsichtig, aber mit sicherer gewissheit gelb weden ♡ genieße die erste wärme im garten auf der grünen-grünen wiese ♡ flitze mit dem mariechen und den entchen um die wette ♡ schaue fasziniert zu, wie die wellen am see leise plätschern ♡ lasse mir von großen schwan keine angst einjagen ♡ bin selbst ein ganz mutiger und ein bisschen beeindruckender seespaziergänger ♡ bin im frühling ein familienhund ♡ erste-mal-im-leben-im-urlaub-gewesener-reisehund ♡ kuschelhund ♡ langschläferhund ♡ bloggerhund ♡ landhund

fruehling-2016-4

fruehling-2016-11

fruehling-2016-2

fruehling-2016

fruehling-2016-10

fruehling-2016-6

fruehling-2016-7

Und du so??? Landhund? Stadthund? Landkind? Stadtkind?

Verrate es mir!

Frühlingszeit ist Café-Besuchszeit – denk an meine Ausflugssammlungsaktion und zeig mir auf deinem Blog bis 30.04.2016 dein Lieblingscafé – familien- und/oder hundefreundlich, das wäre der Hit, mehr Infos findest du genau hier. Ich, der Herr Bohne, sammle die schönsten Ausflugsziele für Familien, Kinder und Fellnasen und dafür brauche ich dich, „jawoll-ja-ja“.

#‎LaHuStaHu‬

Auf Facebook teilen
Besucher: 1.221 views
Kategorie: Herr Bohne

Schreibe einen Kommentar zu diesem Blog-Beitrag:

Lieber Herr Bohne, ich bin ein Landkind von Kindesbeinen an, das weißt du ja. Und ich genieße die Sonne genauso wie du. Das Bild mit dem Boot weckt in mir schon wieder leise das Fernweh – dabei bin ich gerade erst in den Heimathafen zurückgekehrt… Ein sehr schönes Bild!! Und das Bild von dir mit der Rapsblüte ist auch klasse! Wir haben heute das erste Picknick gemacht, das war herrlich!!! Und nun will ich mal meinen Post vom Café-Besuch veröffentlichen gehen, du wartest ja schon drauf… Liebste Grüße!! Nina

Lieber Herr Bohne,
das sind sooo schöne Fotos, das muss ich einfach schnell schreiben.
Das Schwan Spiegel Foto ist der Hammer!!!
Über „Ausflugs – und andere Ziele denke ich nach.
Liebes Wuffi deine Isi

Lieber Herr Bohne,
das sind herrliche Frühlingsbilder. Wir haben heute auch entdeckt das der Raps die ersten Blüten hat. Leider hatten wir nicht so schönes Wetter wie du. Die Sonne ließ sich nämlich gar nicht blicken. Und Raps leuchtet doch erst so richtig schön bei Sonnenschein.
Liebe wauzis von Emma und Lotte

Hallo herr Bohne,
meinen Typs wären wohl etwas zu weit weg, aber ich kann dir wauzen – in der Stadt die ich im letzten Blog gezeigt hat, da hat es unheimlich viel Möglichkeiten zu schnausen – für kleine und grosse Menschen und natürlich Hunde.
Deine bilder gefallen mir ausserordentlich, toll wie du den Rabs beobachtest, wir freune uns immer sehr an den goldenen felser (pst – habe auch bereits die ersten Blüten entdeckt).
Der Landhung Ayka

Hallo Herr Bohne,

der Frühling macht ja einen echt vielseitigen Herrn Bohne aus dir. Ich bin gespannt, was du im Frühling so erlebst. Hm, zu deiner Frage, ich wohne in einer Stadt, aber am Stadtrand und fühle mich am wohlsten, wenn wir von einem Dorf aus in den Wald gehen. Ich glaub, ich bin ein Zwischending zwischen Stadt- und Land-Hund.

Wuff-Wuff dein Chris

Lieber Herr Bohne,
beim Betrachten der Fotos kann man nichts anderes denken, als das der Frühling wirklich die allerschönste Jahreszeit ist!
LG, Julia

hallo herr bohne! ich bin über yase bei dir gelandet und wollte dich kennen lernen. jetzt les ich noch ein bisschen bei dir und geniesse die bilder 😊 in meinem vorletzten post hab ich 2 tolle ausflugsziele beschrieben. vielleicht magst du ja gucken 😉 und sei vorsichtig beim schwan!!! liebe grüsse dani

Da hatte der Herr Bohne aber einen ganz schönen Frühlings-Ausflugs-Tag 🙂

Herzlichst – Monika