Fendt 1050 Vario und die Traktoren-Flaggschiffe 2016

Traktoren-Samstag 02

Bauer KurtMoin liebe Leser und Traktoren-Freunde, hier ist wieder euer Bauer Kurt mit dem allwöchentlichen Traktoren-Bericht. Traktoren werden immer größer und stärker. Ende der 70er Jahre kam ein Fendt Farmer 108 S als Flaggschiff auf meinen Hof, mein ganzer Stolz, mein 75 PS starke Gigant aus einer weit entfernten Zeit. Heute ist es nichts ungewöhnliches mehr, wenn ein landwirtschaftlicher Betrieb einen Traktor oberhalb der 300-PS-Grenze besitzt.

Im Jahr 2014 präsentierte Fendt den aktuell größten Standard-Traktor der Welt: Den Fendt 1050 Vario. Dieser Gigant ging schließlich im Jahr 2015 in die Serienproduktion. Er besitzt einen Sechszylinder-MAN-Motor mit 12.419 ccm Hubraum und erreicht eine Leistung von unglaublichen 517 PS. Bereits im Jahr 2014 konnte ich das Monster bei einer Vorführung fotografieren. Hier ist es, dass aktuelle Flaggschiff der Flaggschiffe:

Fendt 1050 Vario: 6 Zylinder, 12.419 ccm Hubraum, 517 PS

Fendt 1050 Vario: 6 Zylinder, 12.419 ccm Hubraum, 517 PS

Stufenloses Vario-Getriebe, Höchstgeschwindigkeit 60 km/h.

Stufenloses Vario-Getriebe, Höchstgeschwindigkeit 60 km/h.

Gesamthöhe: 3,60 Meter, zulässiges Gesamtgewicht: 18 Tonnen.

Gesamthöhe: 3,60 Meter, zulässiges Gesamtgewicht: 18 Tonnen.

Natürlich muss man sich die Frage stellen, ob diese enorme Leistungs- und Technikentwicklung überhaupt notwendig ist, wenn doch vor gut 30 Jahren noch ein 75 PS Traktor mit einfacher Ausstattung genügte. Die Antwort lautet: Ja. Zwar hängt die Maschinenwahl auch von der geografischen Lage und dem Haupteinsatzgebiet ab – ein Bergbauer z.B. kann nicht viel mit einem 360 PS Riesen anfangen – grundlegend sterben allerdings die kleinen Bauernhöfe allmählich aus, kleine Äcker werden aufgekauft und wachsen zu großflächigen Feldern zusammen, die Wegstrecken, die ein Landwirt oder ein Lohnunterehmer zu seinen Feldern zurücklegen muss, werden immer länger und der Leistungsdruck steigt sowieso. Diese Parameter machen es möglich, dass der Markt nach extrem leistungsstarken und komfortablen Maschinen schreit.

Neben Fendt produzieren selbstverständlich auch andere Hersteller großartige Maschinen. Für euch habe ich mich umgesehen und die aktuell stärksten Standard-Traktoren verschiedener Marken herausgesucht:

Modelle: Leistung:* Hubraum:
Fendt 1050 Vario 517 PS 12.419 ccm
Deutz Fahr 11440 TTV 440 PS 12.800 ccm
Case IH Magnum 380 CVX 435 PS 8.700 ccm
New Holland T8.435 435 PS 8.700 ccm
John Deere 8370R 420 PS 9.000 ccm
Claas Axion 950 410 PS 8.710 ccm
TERRION ATM 7400 410 PS 7.755 ccm
Massey Ferguson 8737 400 PS 8.400 ccm
Valtra S374 400 PS 8.400 ccm
Versatile MFWD 310 340 PS 8.900 ccm
Steyr 6300 TERRUS CVT 313 PS 6.728 ccm
Zetor Crystal 160 171 PS 6.057 ccm
Kubota M7171 170 PS 6.124 ccm
Lindner Geotrac 134ep 144 PS 4.400 ccm

* Stärkste Leistungsangabe, teiweise mit Boost/Leistungsmanagement

Auf Facebook teilen
Besucher: 1.314 views
Kategorie: Traktoren4Kids

Schreibe einen Kommentar zu diesem Blog-Beitrag:

Lieber Bauer Kurt,
der 5-jährige Zweibeiner der Familie hat Deinen Beitrag sehr genossen!
LG, Julia und Möchte-gern-Bauer Fiete